Berufsorientierung und Bewerbungsbegleitung

0
Berufsorientierung und Bewerbungsbegleitung

Im Projekt der bfz „Berufsorientierung für Zugewanderte (BOF)“ werden jungen Menschen praxisnah und bedarfsgerecht vielfältige Qualifizierungen vermittelt. Sie können eine Vielzahl an begleitenden, unterstützenden und vermittelnden Leistungen in Anspruch nehmen.

  • Beratung: Unsere Jobbegleiter besprechen mit Ihnen den Weg zu einer erfolgreichen Arbeitsaufnahme und binden dabei alle wesentlichen Partner ein.
  • Kompetenz-Check: Bei Bedarf einer fachlichen oder sprachlichen Qualifizierung vermitteln wir Ihnen Kursangebote.
  • Unterstützung bei der Bewerbung: Ob Lebenslauf oder Gespräch bei einem potentiellen Arbeitgeber – wir bereiten Sie vor.
  • Praxis-Check: Um Arbeitsfelder und Unternehmen genauer kennen zu lernen, vermitteln wir Ihnen Orientierungspraktika.
  • Vermittlung: Gemeinsam mit Ihnen suchen wir den für Sie passenden Arbeitgeber.
  • Stabilisierung: Wir begleiten Sie in den ersten Monaten an Ihrem neuen Arbeitsplatz.

Dauer: 13 – 26 Wochen (35 Std. pro Woche).

Voraussetzungen: Deutsch mind. Auf A2-Niveau , Zugang zum Arbeitsmarkt, Schulpflicht muss erfüllt sein

Zielgruppe:

Jugendliche/ junge Erwachsene, die eine Ausbildung suchen

Kontakt:

Frau Maria Korber
maria.korber@bfz.de