Ausbildungsakquisiteure der HWK vermitteln Karrierechancen

0
Ausbildungsakquisiteure der HWK vermitteln Karrierechancen

Ausbildungsakquise und Ausbildungsbegleitung

Die Ausbildungsakquisiteure 

  • vermitteln die vielseitigen Karrierechancen, die in den über 130 Ausbildungsberufen im Handwerk möglich sind.
  • finden heraus, welche beruflichen Potenziale in den jungen Menschen stecken und helfen, diese zu verwirklichen.
  • unterstützen bei der Suche nach Praktikums- und Lehrstellen.
  • gewinnen Betriebe für die Ausbildung von jungen Menschen mit Migrationshintergrund und von Geflüchteten.
  • haben ein offenes Ohr für die Sorgen der Ausbildungsbetriebe und Jugendlichen.
  • rühren die Trommel für das Handwerk durch Eltern-, Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit.
  • nehmen an Berufsinformationstagen teil und präsentieren die handwerkliche Berufsausbildung an Schulen und Ausbildungsmessen.
  • Die Ausbildungsakquisiteure für Geflüchtete werden durch das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration gefördert.

AnsprechpartnerInnen:

Aurélie Braunhol
Fachberaterin Berufsausbildung, Ausbildungsakquise
Telefon 089 5119-190
aurelie.braunholz@hwk-muenchen.de

Helmut Gebhard
Fachberater Berufsausbildung, Ausbildungsakquise, Mediator
Telefon 089 5119-372
Fax 089 5119-323
helmut.gebhard@hwk-muenchen.de

Zielgruppe:

Jugendliche im schulischen Abschlussjahr und in der Berufsausbildung sowie Ausbildungsbetriebe

Kontakt:

Frau Aurélie Braunholz
+49 89 5119-190
aurelie.braunholz@hwk-muenchen.de

Adresse: Max-Joseph-Straße 4, 80333, München, Deutschland