MIPA – Ausbildung zur zusätzlichen Betreuungskraft in der Pflege

    Die Fachqualifizierung MiPA (Menschen in Pflege und Betreuungs-Assistenz) mit begleitenden Praktika soll den Einstieg in eine Ausbildung oder Beschäftigung im Bereich Altenpflege erleichtern.

    MiPA unterstützt Menschen mit Migrations- und Fluchterfahrung durch individuelle Beratung und zielgruppengerechte  Vermittlung von anerkannten Qualifizierungsbausteinen des Berufsfelds „Interkulturelle Pflege- und Betreuungsassistenz“.

    Teilnehmende erhalten durch die Fachqualifizierung eine gute berufliche  Orientierung im Bereich Pflege, mit begleitendem berufsbezogenem Deutschunterricht und PC-Unterricht (MS-Office). Für eine individuelle sozialpädagogische Begleitung stehen feste Ansprechpartner zur Verfügung. Gemeinsam werden berufliche Perspektiven entwickelt, um langfristig Teilhabe sowie Chancengleichheit in der Gesellschaft zu ermöglichen.

    Das Angebot umfasst:

    • Qualifikation zur zusätzlichen Betreuungskraft nach §87b Abs.3 SGB XI
    • Praktische und theoretische Anleitung bei ambulanten Diensten und stationären Einrichtungen der Altenhilfe
    • 2-wöchiges Orientierungspraktikum
    • 5-wöchiges Intensivierungspraktikum
    • Berufsbezogener und fachbegleitender Deutschunterricht
    • Erstellen aktueller Bewerbungsunterlagen und Training von Vorstellungsgesprächen
    • Ausbau interkultureller Kompetenz
    • Erste-Hilfe-Kurs
    • Intensive sozialpädagogische Betreuung während der gesamten Maßnahme
    • PC-Unterricht, Grundlagen MS-Office
    • Nachbetreuung

    Das Angebot wendet sich an Menschen mit Migrations- und Fluchterfahrung, Bleibeberechtigte und Flüchtlinge mit und ohne Arbeitsmarktzugang. Bevorzugt Personen mit Deutschkenntnissen ab A2. Neuer Kurs ab dem 18.10.2017

    Zielgruppe:

    Menschen mit Migrations - und Fluchterfahrung, Bleibeberechtigte und Flüchtlinge mit und ohne Arbeitsmarktzugang

    Link zur Website:

    http://www.deb.de

    Kontakt:

    Frau aba Kebede
    +49 89 540 3178 - 11
    s.kebede@deb-gruppe.org

    Adresse: Balanstraße 18, München, Deutschland