Qualifizierung “Betreuungs- und Pflegeassistenz“

    Die Qualifizierung vermittelt fachliche und kommunikative Grundkenntnisse und damit Grundlagen für eine möglichst umfassende aktivierende Pflege, soziale Betreuung und Begleitung älterer Menschen. Die TeilnehmerInnen werden mit dieser Qualifizierung auf eine berufliche Tätigkeit in der Altenpflegehilfe als PflegeassistentInnen und auf die Arbeit als zusätzliche Betreuungskräfte in stationären Pflegeeinrichtungen oder in Einrichtungen der Tagespflege als BetreuungsassistentInnen vorbereitet.

    PflegeassistentInnen unterstützen alte und hilfsbedürftige Menschen in ihrem Alltag bei der Körperpflege, Ernährung und Mobilität. Sie fördern und erhalten die selbstständige Alltagsbewältigung der Menschen. BetreuungsassistentInnen begleiten und aktivieren gerontopsychatrisch veränderte ältere Menschen und tragen zu deren Wohlbefinden bei.

    Die BetreuungsassistetInnen motivieren die BewohnerInnen zu sinnvoller Beschäftigung in Einzel- und Gruppenaktivitäten und beugen so sozialer Isolation vor. Zu den Aufgaben gehören Planung und Durchführung von Aktivitäten wie z.B. Malen und Basteln, Lesen und Vorlesen, Musik hören, Musizieren und Singen, Bewegungsübungen und Tanzen, Brett- und Kartenspiele und Spazieren gehen und Ausflüge.

    Zielgruppe sind Migrantinnen und Migranten zwischen 18 – 55 Jahren, die gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (B 1-Niveau), einen sicheren Aufenthaltsstatus und eine Arbeitserlaubni haben und Interesse an einem sozialen, pflegerischen Beruf mitbringen.

     

    Zielgruppe:

    Migrantinnen und Migranten zwischen 18 – 55 Jahren

    Link zur Website:

    http:// donnamobile.org

    Kontakt:

    Frau Feyza Palecek
    +49 89 54036716
    info@donnamobile.org