Vorklassen zum Berufsintegrationsjahr (BIJ/V)

    Die jugendlichen Flüchtlinge werden in Deutsch als Zweitsprache, allgemeinbildenden Fächern (Mathematik, Sozialkunde, Ethik), in Sport sowie Datenverarbeitung unterrichtet. In der sozialpädagogischen Lernbegleitung werden die Jugendlichen beraten und begleitet. Die Lernbegleiter halten Kontakt mit den Betreuern/innen und anderen Akteuren. Sie unterstützen die Lernerfolge, fördern Lernstrategien und Methodenkompetenz und bieten individuelle Lernförderung an. Im Rahmen der beruflichen Orientierung werden in Kooperation mit den Berufsschulen, den Schülern/innen praxisnah erste Einblicke in Ausbildungsberufe geboten.

    Kooperationsprojekt der Münchner Volkshochschule GmbH mit den Städtischen Berufsschulen für Einzelhandel Mitte (Lindwurmstraße), für Großhandels- und Automobilkaufleute und für Spedition und Touristik (Luisenstraße).

    Das Team besteht aus pädagogischen Fachkräften/sozialpädagogischen Lernbegleitern der MVHS und Lehrkräften aus der Berufsschule.

    Zielgruppe:

    Berufsschulpflichtige Asylsuchende und Flüchtlinge

    Link zur Website:

    https://www.mvhs.de

    Kontakt:

    Frau Marina Bilotta-Gutheil
    +49 89 54 84 76 20
    marina.gutheil@mvhs.de

    Adresse: Schwanthalerstraße 40, München, Deutschland